Erzieher oder Kinderpfleger (m/w/d) gesucht!

2019-09-10T21:17:48+02:00

Unser konfessionsfreier Kindergarten im Herzen der Ulmer Friedrichsau ist eingruppig und bietet 25 Betreuungsplätze für Kinder von drei Jahren bis zum Schuleintritt. Die Bildung, Erziehung und Betreuung erfolgt durch engagierte pädagogische Fachkräfte und einen BFDler, oft ergänzt durch Auszubildende, Praktikanten und Elternteile. Dabei arbeiten wir teiloffen mit Betreuungszeiten von 7:30 Uhr bis 14:00 Uhr.
Die Eltern organisieren dabei den Trägerverein, der für den Betrieb des Kindergartens zuständig ist. Unser Kindergarten ist geprägt von einer familiären Betreuungssituation, einem wertschätzenden Miteinander und einer Pädagogik auf Augenhöhe.

Zur Verstärkung des pädagogischen Teams suchen wir eine Fachkraft nach dem Kindertagesbetreuungsgesetz.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

* Erziehen, Betreuen und Fördern von Kindern
* Mitentwicklung und Weiterführung des pädagogischen Konzepts
* Planung und Mitgestaltung von gemeinsamen Aktionen
* Aktive Beteiligung am Alltagsgeschehen der Kinder
* Erziehungspartnerschaft mit den Eltern

Es erwartet Sie ein Arbeitsplatz, den Sie mit Ihrer Kreativität, Einsatzbereitschaft, Kooperations- und Begeisterungsfähigkeit selber mitgestalten können, sowie ein Arbeitsvertrag in Anlehnung an den TVöD. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Nennung eines möglichen Arbeitsbeginns sowie der gewünschten Stundenanzahl, bevorzugt per Mail, an:

Kindergarten „Freie Kinder“ Ulm/Neu Ulm e.V.
z.Hd. Frau Sarah Treiber
Friedrichsau 1
89073 Ulm
Mail: bewerbung@kindergarten-ulm.de
Telefon: 0731/22444

Erzieher oder Kinderpfleger (m/w/d) gesucht!2019-09-10T21:17:48+02:00

Schulkinder-Abschlussfest

2019-07-31T15:38:33+02:00

„Für jedes Problem gibt es eine Lösung – ein Weltraumabenteuer mit Weinen, Zornen, Fürchten und Lachen“. Ein Theaterstück unter diesem Titel haben unsere sechs Vorschulkinder anlässlich ihres Abschlussfests selbst erdacht und aufgeführt. Mit Rakete, Astronaut, Weltraumengel, Gecko und zwei Sternschnuppen ging es zum Planeten Uranus, um Prinzessin Pfzkrip und den Uraniern die Gefühle zurück zu bringen. Es war großartig, und die Vorschulkinder wurden im Anschluss ordentlich gefeiert!

Schulkinder-Abschlussfest2019-07-31T15:38:33+02:00